Aktuelles

News Quelle: Scyther5/iStock/Thinkstock
  • Jetzt noch anmelden: Neue Materialien und Fertigungstechnologien für den Leichtbau

    05.10.2018

    Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt am 08. November 2018 zum Technologiegespräch „Neue Materialien und Fertigungstechnologien für den Leichtbau“ nach Stuttgart ein.

    mehr
  • Save the Date: Webinar Batteriespeicher zur europäischen Förderung in Horizont 2020 mit den Nationalen Kontaktstellen Energie, Nanotechnologie, Verkehr und Werkstoffe

    05.10.2018

    In einem gemeinsamen Webinar informieren vier Nationale Kontaktstellen am 06. November 2018 zum Horizont 2020 Call „Batteriespeicher“ für April 2019. Das Webinar richtet sich an alle, die sich für die Antragstellung in einem der Batteriespeicher-Themen aus Horizont 2020 interessieren.

    mehr
  • Neue Seite: Synergien zwischen Horizont 2020 und den europäischen Maßnahmen zur Strukturförderung

    04.10.2018

    Um dem wachsenden Wettbewerbsdruck seitens der globalen Märkte standzuhalten und die Effizienz öffenticher Finanzierungen zu maximieren, zielt die EU-Kommission auf eine bessere und synergetische Nutzung der verschiedenen Förderprogramme auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene. Weitere Informationen dazu erhalten Sie ab jetzt auf unserer Internetseite:

    Synergien zwischen Horizont 2020 und den europäischen Maßnahmen zur Strukturförderung

  • Konzeptwerkstatt in Berlin und München

    27.09.2018

    In einem halbtägigen Termin bietet die NKS Werkstoffe potentiellen Horizont 2020-Antragstellern bereits bei der Projektplanung ihre Hilfe an. Die Anzahl der Plätze pro Termin ist stark eingeschränkt, da die Konzeptwerkstatt auf eine intensive 1-zu-1 Betreuung aufbaut.

    mehr
  • Evaluierungsergebnisse der zweistufigen NMBP-Ausschreibungsthemen 2018

    19.09.2018

    Die EU-Kommission hat über die Evaluierungsergebnisse der Vollanträge im Rahmen der zweistufigen NMBP-Ausschreibungen im Jahr 2018 informiert. Von den 89 eingereichten Anträgen können 35 gefördert werden. 12 weitere Anträge erreichten die notwendige Punktzahl, können jedoch aus budgetären Gründen nicht gefördert werden.

    mehr

HORIZONT 2020

horizont Quelle: EU-Kommission

NMBP in Horizont 2020

Am 01. Januar 2014 startete das europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation - Horizont 2020. Für die siebenjährige Laufzeit steht ein Budget von ca. 77 Mrd. € zur Verfügung.

In Horizont 2020 werden die bisherigen Programme für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration, das Programm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) sowie das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) zusammengeführt. Gemäß der Zielsetzungen der "Europa 2020 Strategie" ist das neue Programm auf eine starke Verknüpfung von Forschung und Innovation ausgerichtet.

mehr

TERMINE

Termine Quelle: TongRo Images/TongRo Images/Thinkstock
  • 17  Okt  2018

    Konzeptwerkstatt Berlin

    In einem halbtägigen Termin bietet die NKS Werkstoffe potentiellen Horizont 2020-Antragstellern bereits bei der Projektplanung ihre Hilfe an. Die Anzahl der Plätze pro Termin ist stark eingeschränkt, da die Konzeptwerkstatt auf eine intensive 1-zu-1 Betreuung aufbaut.

    mehr
  • 19  Okt  2018

    Konzeptwerkstatt München

    In einem halbtägigen Termin bietet die NKS Werkstoffe potentiellen Horizont 2020-Antragstellern bereits bei der Projektplanung ihre Hilfe an. Die Anzahl der Plätze pro Termin ist stark eingeschränkt, da die Konzeptwerkstatt auf eine intensive 1-zu-1 Betreuung aufbaut.

    mehr
  • 29  Okt  2018

    Workshop: "How will biology influence future technologies?"

    Ziel des Workshops ist es, Zukunftsperspektiven für Industrie und Gesellschaft durch den Einsatz der Biologie für technologische Anwendungen zu erarbeiten und Impulse für die europäische Forschungsförderung zu setzen.

    The aim of this workshop is to elaborate future perspectives for European industry and society through the use of biology for technological applications, and to provide impulses for cooperative research actions in this area.

    mehr
  • 30  Okt  2018

    INDustrialTECHnologies 2018 (INDTECH)

    Die INDTECH 2018 ist eine Veranstaltung der österreichischen Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union. Diese europäische Konferenz bietet die Gelegenheit, Experten aus Industrie, Wissenschaft und Politik zu treffen, um Informationen auszutauschen und die Zusammenarbeit zu stärken.

    mehr
  • 06  Nov  2018

    NRW-FIT in Europa - Seminar zur Antragstellung und Projektentwicklung im Bereich Textiltechnik in Horizont 2020

    In der eintägigen Veranstaltung werden die Möglichkeiten der Antragstellung in den Bereichen Nanotechnologien, Werkstoffe, Biotechnologien und Fertigungs-/Verarbeitungsverfahren in Horizont 2020 - mit besonderem Fokus auf Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im textilen Bereich - vorgestellt.

    mehr
  • 09  Nov  2018

    NANO.IL2018 - The leading international Nanotechnology Conference

    Die NANO.IL 2018 ist ein zentraler Treffpunkt für lokale und internationale Unternehmen, Investoren, Universitäten, Unternehmensforscher und Regierungsvertreter aus aller Welt und eine Plattform, die Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammenbringt.

    mehr
  • 20  Nov  2018

    Brokerage Event

    In Birmingham findet ein Brokerage Event zu den Werkstoff- und Nanotechnologiethemen 2019 im Arbeitsproramm 2018–2020 statt.

    Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung: https://nmp2018.b2match.io/

  • 21  Nov  2018

    8th NRW Nano Conference

    Die NRW Nano-Konferenz ist deutschlandlandweit die größte Konferenz mit internationaler Beteiligung im Bereich der Nanotechnologie. Veranstalter dieser Konferenz sind das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, das Landesclusters NanoWerkstoffePhotonik (NMWP.NRW) und die Wirtschaftsförderung Dortmund.

    mehr
  • 05  Feb  2019

    European Industry Days 2019

    Die Europäischen Industrietage 2019 finden vom 5. bis 6. Februar 2019 in Brüssel statt und bestehen aus einer Mischung von Veranstaltungen, die sowohl von der Europäischen Kommission als auch von Interessengruppen organisiert werden.

    mehr

SERVICE

prescreening Quelle: Photick/Alix Minde/Thinkstock

Ideenpapier- und Proposal-Check

Die NKS Werkstoffe bietet an, Ihre Ideenpapiere, sowie Skizzen und Vollanträge vor der Einreichung im Participant Portal der EU-Kommission zu prüfen und Verbesserungspotential aufzuzeigen.

Wir begleiten Sie auf dem Weg der Antragstellung - von der Idee bis zur Antragseinreichung. Unser Service ist kostenfrei.

MEHR

SERVICE

newsletter Quelle: PtJ

Newsletter

Die NKS Werkstoffe bietet einen kostenlosen Newsletter an, der über fachspezifische Neuigkeiten, Calls, Netzwerke, Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten im Bereich der Werkstoffforschung des EU-Forschungsrahmenprogramms informiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und profitieren von unseren aktuellen Informationen.

MEHR

SERVICE

partnersuche Quelle: anamad/iStock/Thinkstock

Partnersuche

Im Rahmen der von der EU geförderten Begleitmaßnahme „NMP TeAm“ des Netzwerks der europäischen Kontaktstellen, hat die NKS Werkstoffe eine zentrale Internetplattform zur Vermittlung von Partnern für erfolgversprechende Antragskonsortien erstellt. Dort können Partnerangebote sowie Projektideen zur aktuellen Ausschreibungsrunde eingesehen werden.

MEHR