• NKS Werkstoffe

    Die Nationale Kontaktstelle Werkstoffe ist eine Beratungs- und Serviceeinrichtung zur Europäischen Forschungsförderung. Sie arbeitet im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und ist beim Projektträger Jülich angesiedelt. Die Unterstützung steht allen deutschen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen kostenlos zur Verfügung.

  • NKS Werkstoffe

    Wir informieren Sie über:

    • Inhalte und Ziele von Horizont 2020
    • aktuelle Ausschreibungsthemen
    • Antrags- und Förderverfahren
  • NKS Werkstoffe

    Wir unterstützen Sie, indem wir

    • Fördermöglichkeiten identifizieren
    • bei der Partnersuche helfen
    • Skizzen- und Antragsschecks durchführen
    • Fragen bei der Projektdurchführung beantworten
  • NKS Werkstoffe

    Wir bieten Ihnen

    • individuelle Beratungsgespräche
    • Informationsveranstaltungen in Ihrer Einrichtung
    • fachspezifische Informationen über unseren Newsservice

Aktuelles

News Quelle: Scyther5/iStock/Thinkstock
  • Themenoffene Aufrufe der ERA-NETs IraSME & CORNET

    16.01.2017

    Im Rahmen der transnationalen Aktivitäten CORNET (Collective Research Networking) und IraSME (International research activities by SMEs) wurden themenoffene Aufrufe zur Einreichung von Projektanträgen für Konsortien kleiner und mittlerer Unternehmen veröffentlicht.

    mehr
  • Brokerage Event zu Horizont 2020-Themen im Bereich Nanotechnologie und Werkstoffe in Cambridge (Großbritannien)

    11.01.2017

    Am 4. April 2017 findet in Cambridge ein Brokerage Event zu den Themen Werkstoffe und Nanotechnolgie statt.

    Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus ganz Europa sind zum Netzwerken eingeladen. Sie haben in B2B-Meetings die Möglichkeit, Kooperationspartner für die Beantragung und Durchführung von Kooperationsprojekten zum EU-Rahmenprogramm Horizont 2020 zu finden.

    mehr
  • Änderung des Status der Schweiz in Horizont 2020

    22.12.2016

    Nach längerem Status als Drittland ist die Schweiz ab dem 1. Januar 2017 wieder uneingeschränkt für Horizont 2020 assoziiert. Entsprechend hat die EU Kommission die Informationen zur Beteiligung von Schweizer Partnern auf dem Teilnehmerportal aktualisiert.

    Swiss participation in Horizon 2020

    mehr
  • Offene Ausschreibungsthemen in NMBP 2017

    14.12.2016

    Im aktuellen NMBP-Arbeitsprogramm 2016-2017 sind zur Zeit noch die einstufigen Ausschreibungen zu den PPPs Energy efficient Buildings (EEB), Factories of  the Future (FOF) und Sustainable Process Industry through Ressource and Energy Efficiency (SPIRE) sowie die Coordination and Support actions (CSAs) offen. Die Frist für die Einreichung von Vollanträgen endet am 19. Januar 2017.

    mehr
  • Weihnachtsgruß

    14.12.2016

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Nationalen Kontaktstelle Werkstoffe wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2017. Die NKS Werkstoffe ist vom 24.12.2016 bis einschließlich 01.01.2017 geschlossen. Ab dem 02.01.2017 stehen wir Ihnen wieder zur Verfügung.

HORIZONT 2020

horizont Quelle: EU-Kommission

NMBP in Horizont 2020

Am 01. Januar 2014 startete das europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation - Horizont 2020. Für die siebenjährige Laufzeit steht ein Budget von ca. 77 Mrd. € zur Verfügung.

In Horizont 2020 werden die bisherigen Programme für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration, das Programm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (CIP) sowie das Europäische Institut für Innovation und Technologie (EIT) zusammengeführt. Gemäß der Zielsetzungen der "Europa 2020 Strategie" ist das neue Programm auf eine starke Verknüpfung von Forschung und Innovation ausgerichtet.

mehr

TERMINE

Termine Quelle: TongRo Images/TongRo Images/Thinkstock
  • 19  Jan  2017

    Frist für die einstufige Ausschreibung im aktuellen NMBP-Arbeitsprogramm 2016-2017

    Im aktuellen NMBP-Arbeitsprogramm 2016-2017 sind zur Zeit noch die einstufigen Ausschreibungen zu den PPPs Energy efficient Buildings (EEB), Factories of  the Future (FOF) und Sustainable Process Industry through Ressource and Energy Efficiency (SPIRE) sowie die Coordination and Support actions (CSAs) offen. Die Frist für die Einreichung von Vollanträgen endet am 19. Januar 2017.

    Participant Portal

  • 31  Jan  2017

    IraSME & CORNET Partnering Event

    Das Forschungsnetzwerk CORNET (Collective Research Networking) und IraSME (International research activities by SMEs) veranstalten ein Partnering Event in Aachen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich mit Unternehmen und Forschenden zu vernetzen sowie sich über aktuelle Fördermöglichkeiten zu informieren.

    mehr
  • 14  Feb  2017

    Informationsveranstaltung für Projektkoordinatoren

    Die EU-Kommission lädt Koordinatoren laufender Horizont 2020 Projekte zu einer Informationsveranstaltung über rechtliche und finanzielle Aspekte, Amendments sowie IT-Tools für das Reporting ein. Primär werden Koordinatoren angesprochen.

    mehr
  • 02  Mär  2017

    "Successful R&I in Europe 2017 - 8th European Networking Event"

    Mit dem Fokus auf Horizon 2020 organisiert  ZENIT im Aufrag des Wissenschaftsministeriums NRW das Netzwerk Event "Successful R&I in Europe 2017 - 8 th European Networking Event". Hier haben Forschende aus der Wissenschaft und Wirtschaft die Möglichkeit, Projektideen und -ergebnisse vorzustellen sowie sich mit potentiellen Partnern aus dem europäischen Ausland zu vernetzen.

    mehr
  • 04  Apr  2017

    Brokerage Event zu Horizont 2020-Themen im Bereich Nanotechnologie und Werkstoffe

    Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungena aus ganz Europa sind zum Netzwerken eingeladen. Sie haben in B2B-Meetings die Möglichkeit, Kooperationspartner für die Beantragung und Durchführung von Kooperationsprojekten zum EU-Rahmenprogramm Horizont 2020 zu finden.

    mehr

SERVICE

prescreening Quelle: Photick/Alix Minde/Thinkstock

Ideenpapier- und Proposal-Check

Die NKS Werkstoffe bietet an, Ihre Ideenpapiere, sowie Skizzen und Vollanträge vor der Einreichung im Participant Portal der EU-Kommission zu prüfen und Verbesserungspotential aufzuzeigen.

Wir begleiten Sie auf dem Weg der Antragstellung - von der Idee bis zur Antragseinreichung. Unser Service ist kostenfrei.

MEHR

SERVICE

newsletter Quelle: PtJ

Newsletter

Die NKS Werkstoffe bietet einen kostenlosen Newsletter an, der über fachspezifische Neuigkeiten, Calls, Netzwerke, Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten im Bereich der Werkstoffforschung des EU-Forschungsrahmenprogramms informiert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und profitieren von unseren aktuellen Informationen.

MEHR

SERVICE

partnersuche Quelle: anamad/iStock/Thinkstock

Partnersuche

Im Rahmen der von der EU geförderten Begleitmaßnahme „NMP TeAm“ des Netzwerks der europäischen Kontaktstellen, hat die NKS Werkstoffe eine zentrale Internetplattform zur Vermittlung von Partnern für erfolgversprechende Antragskonsortien erstellt. Dort können Partnerangebote sowie Projektideen zur aktuellen Ausschreibungsrunde eingesehen werden.

MEHR