Nanotechnologie

Im Bereich der Nanotechnologie zielt Horizont 2020 darauf ab, die Kluft zwischen Forschung und Markt zu überbrücken und den potzenziellen Beitrag zu nachhaltigem Wachstum, Wettbewerbsfähigkeit, Umwelt hoch qualifizierten Arbeitsplätzen und höherer Lebensqualität zu realisieren.

Es müssen eine Reihe von Barrieren angegangen werden, um die Markteinführung innovativer, sicherer und nachhaltiger Produkte auf Basis von Nanotechnologie oder -materialien in großem Maßstab und für unterschiedliche Anwendungen zu nutzen.

Die Aktivitäten von Horizont 2020 gehen daher vermehrt in Richtung Hochskalierung auf den industriellen Maßstab in Verbindung mit Nachweis der Wirtschaftlichkeit und technologischer Überlegenheit.

Um die sichere Entwicklung und Anwendung von Nanotechnologien zu gewährleisten, zielt Horizont 2020 darauf ab, Erkenntnisse über die potenziellen Auswirkungen der Nanotechologie auf die Gesundheit oder auf die Umwelt zu fördern und Instrumente für Bewertung von und Umgang mit Risiken entlang des gesamten Lebenszyklus bereitzustellen.

Die Förderung von Nanotechnologien und -materialien findet sich daher vor allem in den Bereichen

  • Open Innovation Test Beds
  • Charakterisierung
  • Gesundheitsanwendungen /Nanomedizin