Gutachter/in für die EU-Kommission werden

Die Europäische Kommission sucht laufend Experten für Gutachtertätigkeiten. Durch diese Experten werden die eingereichten Projektanträge in einem unabhängigen Verfahren bewertet. Die besten Forschungs- und Innovationsvorhaben werden dann der Europäischen Kommission zur Förderung empfohlen.

Die Experten registrieren sich zunächst in einer zentralen Datenbank. Die Kommission trifft die Auswahl anhand der jeweiligen ausgewiesenen wissenschaftlichen Expertise, Kompetenzen und interdisziplinären Vernetzung. Außerdem muss die Bereitschaft für gelegentliche, mehrtätige Einsätze bestehen. Eine Registrierung in der Expertendatenbank der Kommission, um damit eventuell Gutachter zu werden, bedeutet auf jeden Fall ein Wissensvorteil, den man dadurch in Bezug auf die Antragstellung im EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation erlangt.

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in die Gutachterlisten von 2014 und 2015 und gelangen zur Registrierung in der Experten-Datenbank.

Antrag Gutachter
Participantsportal